Leichte Muse an einem milden Sommertag - das sind die Matinee-Veranstaltungen unter dem Titel "Picknickkonzert" an wechselnden Orten in Speyer. An diesem Sonntag spielte die Band "Apparatschik", das sind Russen und Ukrainer, auf dem zur Bühne umgebauten Bootssteg der Rudergesellschaft im Alten Hafen. Ihr Stilmix aus Volksmusik, Ska, Polka, Reggae, Rock n Roll, und Disco ging in die Glieder, ließ die etwa 200 Zuhörer entlang des Ufers am Bootshaus rhythmisch mitgrooven.

  • 190804-picknickkonzert02
  • 190804-picknickkonzert03
  • 190804-picknickkonzert04

Simple Image Gallery Extended


Das mit dem "Picknick" ist wörtlich zu nehmen, denn wer wollte, konnte die angebotene Verpflegung der Rudergesellschaft in Anspruch nehmen und selbst Mitgebrachtes auf einer Decke genießen.
Verwundert waren die Gäste allerdings über die sehr lange Pause der Band. Aber schließlich ging es dann doch weiter.
Das letzte Picknickkonzert der Saison findet am Sonntag, 18. August 2019, 11 Uhr auf dem Platz der Stadt Ravenna im Vogelgesang mit der "Zan Ganassa Band" aus der italienischen Partnerstadt statt. (spi/Foto: © Boris Saposchnikow) (ks/Fotos: ks)