Bei der geplanten Mitgliederversammlung am 11. Februar wird eine neue Ära beim FC Speyer anbrechen. Das teilt der Mediensprecher Rüdiger Pfeiffer mit. Mit dem Ruckzug des bisherigen Vorsitzenden Thomas Zander wegen gesundheitlicher Probleme war gerechnet worden. Überraschend ist aber, dass auch sein Vize, der für den Sport zuständige Matthias Richter sowie Thomas Cantzler (Finanzen), Wolfgang Schimmele (Liegenschaften), Hans Gräf (Ehrenamt) sich nicht mehr zur Wahl stellen werden.

Ob ambulanter Pflegedienst, Pflegeheim oder Krankenhaus - gut ausgebildete Pflege-Fachkräfte werden aktuell mehr denn je gesucht. Bei den Malteser in Speyer können sich angehende Pflegekräfte in verschiedenen Modulen qualifizieren. Im Februar startet der Kurs zum Betreuungsassistenten (nach SGB XI §53b). Hier lernen die Teilnehmenden insbesondere auf die Bedürfnisse von Menschen mit Demenz einzugehen und deren Lebensqualität zu erhöhen.

Bei der diesjährigen "Ein Funken Hoffnung Tour 2021", organisiert von regionalen Landwirten unter der Federführung von Sebastian Fischer, rollten beleuchtete Traktoren am 4. Dezember ab Schifferstadt, über Waldsee, Otterstadt und Speyer bis nach Dudenhofen zugunsten der Lebenshilfe Speyer-Schifferstadt.

Von Nicole Kaminsky
Elf Mitglieder und Freunde des KIWANIS Club Speyer fuhren am am vergangenen Samstag zum Nikolausmarkt nach Dernau im Ahrtal. Die Veranstaltung sollte flutgeschädigten Bewohnern der Gemeinden Marienthal, Dernau, Rech und Mayschoß ein paar unbeschwerte Stunden bieten und der Speyerer Service Club sorgte mit weihnachtlich gefüllten Tüten für ein fröhliches Lächeln bei den betroffenen Kindern.

"Da die Corona-Zahlen weiterhin steigen und die Lage sich deutlich verschlechtert hat, sehen wir uns leider gezwungen unsere SKG-Veranstaltungen der Fasnachtskampagne 2021/2022 abzusagen." Das teilt die Speyerer karneval Gesellschaft (SKG) in einer medieninformation mit.

Weit mehr als 300 Kinder aus Speyer und dem Umland haben sich am diesjährigen Malwettbewerb des Lions Club Speyer Palatina beteiligt. Die beiden Gewinnerkinder Carolin (9) und Mia (9) wurden von der Club-Präsidentin Kirsten Höfling-Gutenkunst überrascht und mit einem Spiele- und Büchergutschein über jeweils 50 Euro beschenkt. Wie jedes Jahr zieren die Siegerbilder die Banderolen der Schokoladentafeln.

Mit viel Tanz, lobenden Worten und etwas Fasnacht startete die Speyerer Karneval Gesellschaft (SKG) wie gewohnt am 11.11. in die neue Fasnachtskampagne 2021/22. Ohne Publikum, aber dafür live über Facebook und Tiktok – Youtube funktionierte leider nicht – präsentierte die SKG ihre neu Prinzessin Annika I. Zu Beginn zeigten die Kleinsten "Sweet Bees Minis" der neuformierten Garde, alle 2 bis 5 Jahre alt, was sie in wenigen Monaten schon bei ihren Trainerinnen Annika Höfer und Jasmin Feth gelernt haben.

Von Herbert Kotter
Die Mitgliederversammlung des TSV Speyer hat die bisherige Vorsitzende Angelika Wöhlert für weitere drei Jahre in dieses Amt bestätigt. Auch ihre Stellvertreter Herbert Kotter und Klaus Lochner sowie Schriftführerin Katrin Oeder wurden wirdegewählt. Kotter führt auch die Öffentlichkeitsarbeit kommissarisch fort. Neu im Vorstand des größten Speyerer Sportvereins ist Stephanie Schumacher als Schatzmeisterin, die für den nicht mehr kandidierenden Gerhard Weißmann diese Aufgabe wahrnimmt.

Der "LEA-Leseklub Speyer [Lesen einmal anders]" ist ein Kooperationsprojekt der Lebenshilfe Speyer-Schifferstadt, des Kinder- und Jugendtheaters Speyer und der Stadtbibliothek Speyer. Mit einer finanziellen Unterstützung des Verfügungsfonds der Sozialen Stadt Speyer-Süd haben die drei Kooperationspartner eine Projektidee von KuBus e.V. aufgegriffen und den LEA-Leseklub Speyer gegründet.

Mit seinem beliebten Benefiz-Adventskalender macht der KIWANIS-Club Speyer die Wartezeit auf Weihnachten auch in diesem Jahr wieder spannend. Hinter 24 Türchen verbergen sich über 400 Preise im Gesamtwert von über 10.000 Euro, als Hauptpreis winkt ein "Dinner @ Home", das von erfahrenen Club-Mitgliedern selbst durchgeführt wird. KIWANIS Speyer unterstützt mit den Erlösen aus dem Kalenderverkauf Kinder und Jugendprojekte in Speyer und finanziert Schulranzen für Speyerer Erstklässler aus finanzschwachen Familien.

Die turnusmäßige ordentliche Mitgliederversammlung des TSV Speyer 1847 e.V. findet am Freitag, 12. November 2021, statt. Wegen des Umfangs der Tagesordnung beginnt die Versammlung im TSV-Vereinsheim, Eselsdamm 64, Speyer, bereits um 18.30 Uhr. Einlass ab 18.00 Uhr nach 3 G-Regelung. Die geplante Mitgliederversammlung im November 2020 konnte coronabedingt nicht stattfinden und wird nachgeholt.

Dem Verein "Kopf hoch, Japan! e.V." und den Initiatoren Tomoko und Martin Moser wurde eine besondere Auszeichnung des Außenministers von Japan für die langjährige Unterstützungsarbeit des Vereins "Kopf hoch, Japan!" in den von der Dreifach-Katastrophe betroffenen Gebiete zuteil. Seit seiner Gründung im Jahr 2011 unterstützt der Verein mit den Erlösen regelmäßiger kultureller Veranstaltungen speziell die Jugendlichen in der betroffenen Region.

Seit mehr als sieben Wochen hält der Unwettereinsatz in der Eifel das Technische Hilfswerk (THW) in Atem. Mehrere tausend THW Helferinnen und Helfer sind täglich im Einsatz. Auch das THW Speyer ist seit dem 15. Juli vor Ort und unterstützte bisher in 19 Einsätzen. Parallel zu den Einsätzen in der Eifel wurden auch Hochwassereinsätze in Speyer bearbeitet.

Der beliebte Malwettbewerb des Lions Club Palatina an den Speyerer Grundschulen geht auch im zweiten Corona-Jahr andere Wege. Nach wie vor sieht der Serviceclub bei Lehrern und Schülern in den Grundschulen keine Kapazitäten. Andere Themen werden insbesondere in den nächsten Wochen den dortigen Alltag bestimmen. Hier möchte der Club entlasten und ruft daher erneut zum Malwettbewerb außerhalb der Schulen auf.

In der Jahreshauptversammlung des Tanzvereins Kaiserfunken Speyer (TVK) wurde Iris Klimek erneut zur Vorsitzenden gewählt. Die wahlberechtigten Mitglieder haben der bisherigen 2. Vorsitzenden, Melanie Klauder, ebenfalls das Vertrauen ausgesprochen. Die amtierende Kaiserin, Simone Rieder, kümmert sich nun um die Finanzen des Vereins.