Da die Amtszeit des Kreisjagdmeisters ausläuft, lädt die Untere Jagdbehörde der Kreisverwaltung Rhein-Pfalz-Kreis zur Wahl eines neuen Kreisjagdmeisters bzw. Kreisjagdmeisterin und der Stellvertreterposition am Freitag, 15. Juli 2022 um 17:30 Uhr in das Pfarrzentrum St. Jakobus in der Kirchenstraße 16 in Schifferstadt ein.

Mannheim und Heidelberg gehören zu den Städten, welche die Europäische Union Ende April als Modellstädte für die EU-Mission „100 klimaneutrale und smarte Städte" ausgewählt hat. Das Ziel der Mission: 100 Kommunen aus der EU und zwölf Kommunen aus assoziierten Ländern sollen bis 2030 klimaneutral werden und ihre Erfahrungen an andere Städte und Gemeinden weitergeben.

Zum deutsch-französischen Bauernmarkt auf dem Marktplatz und Juliusplatz in Neustadt an der Weinstraße lädt das Biosphärenreservat Pfälzerwald-Nordvogesen am Sonntag, 15. Mai, von 11 bis 18 Uhr ein. Über 40 Bauernmarkt-Beschicker und -Beschickerinnen aus der Region verkaufen ihre umweltschonend erzeugten Qualitätsprodukte aus dem Pfälzerwald, von der Weinstraße und aus den Nordvogesen.

Die Bundesregierung hat aufgrund steigender Energiekosten zur Entlastung der Bürgerinnen und Bürger im Rahmen des Entlastungspaketes beschlossen, auch für Bus und Bahn ein besonderes Angebot bundesweit einzuführen, das sogenannte „9-Euro-Ticket". 

Die Verkehrsverbund Rhein-Neckar GmbH (VRN) hat heute im Namen ihrer rheinland-pfälzischen Verbandsmitglieder einen Antrag auf Auszahlung der Landesförderung zur Finanzierung der überproportionalen Personalkostensteigerungen infolge der letzten beiden Tarifabschlüsse im rheinland-pfälzischen Busgewerbe beim zuständigen Ministerium eingereicht.

Die Initiative Südpfalz-Energie (ISE) hat die Kampagne "Jedes Dorf baut seine PV Freiflächenanlage" gestartet. Angesichts der großen Herausforderung jedes Jahr bis zu 3.400 Megawatt Solarleistung in Rheinland-Pfalz zu errichten, um die Energiewende bis 2040 zu schaffen, empfiehlt die südpfälzische Initiative, dass jedes Dorf eine Photovoltaikanlage planen sollte.

Im März 2021 startete das städtische Förderprogramm KlimaIMPULS. Schwetzinger Bürgerinnen und Bürger können sich seitdem Zuschüsse für klimafreundliche Maßnahmen sichern. Die meisten Anträge gehen für die Installation von PV-Anlagen und die Integration von Batteriespeichern ein. CO2 einsparen und die Energiewende vorantreiben – das sind die großen Ziele für den Klimaschutz.

Die bestmögliche Versorgung der Patient*innen, Wissensmanagement, die Bewältigung der Pandemie – Markus Geib hat viele Ideen für seine neue Aufgabe. Der 46-Jährige tritt am 1. September die Nachfolge von Michael Hübner als Pädagogisch-Pflegerischer Leiter der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie an.

Der Bezirksverband Pfalz als pfalzweiter kommunaler Dachverband und Träger des Biosphärenreservats Pfälzerwald ist dabei, eine mit Finanzmitteln des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz geförderte Neukonzeption des Wanderwegenetzes im Pfälzerwald auf den Weg zu bringen.

Im Juni 2023 werden in Berlin die Special Olympics World Games ausgetragen, die größte inklusive Sportveranstaltung der Welt für Geistig- und Mehrfachbehinderte. Aus 170 Nationen werden Sportler/innen teilnehmen und 170 Kommunen erhalten die Möglichkeit, Gastgeber – so genannte "Host Town" - für eine dieser Delegationen zu sein. 

In den Heidelberger Bergstadtteilen Boxberg und Emmertsgrund steht ein neues Projekt vor der Umsetzung, das ein weiteres und dazu kostenloses Mobilitätsangebot für Menschen ohne Auto bieten sowie die Erreichbarkeit und Anbindung der Stadteile an die Innenstadt verbessern soll. Dazu wurden bereits an zwei Standorten zwei sogenannte Mitfahrbänke aufgestellt.

Die von Ministerpräsident Winfried Kretschmann angekündigte neue Corona-Verordnung sieht eine Schließung aller Weihnachtsmärkte ab Freitag, 3. Dezember 2021, vor. Das bedeutet auch für den 10. Kurfürstlichen Weihnachtsmarkt das Aus für die weiteren Wochenenden.

Die Kreisbäder Maxdorf, Schifferstadt und Römerberg haben am 24.12., 25.12., 26.12., 31.12.2021 und 01.01.2022 geschlossen. Das Aquabella hat am 24.12., 25.12., 31.12.2021 und 01.01.2022 geschlossen. Am 2. Weihnachtsfeiertag, 26.12.2021, hat das Bad und die Sauna in der Zeit von 9.00 bis 18.00 Uhr geöffnet.

Am Donnerstag, 25. November, eröffnet der 10. Kurfürstliche Weihnachtsmarkt mit Kunsthandwerkermarkt auf dem Schwetzinger Schlossplatz und im Ehrenhof des Schlosses. Aufgrund der ab Mittwoch, 24. November, gültigen neuen Corona Verordnung des Landes Baden-Württemberg findet der Weihnachtsmarkt dann unter der 2G Plus Regelung statt.

Am Mittwoch, 24. November, findet um 13 Uhr in der Pfalzakademie in Lambrecht, Franz-Hartmann-Straße 9, eine Sitzung des Ausschusses für das Biosphärenreservat statt. Nach dem Bericht des Bezirkstagsvorsitzenden Theo Wieder geht der Ausschuss zu den Beratungen über den Haushalt des Biosphärenreservats Pfälzerwald für das Jahr 2022 über.