In diesem Sommer bietet die Jugendförderung der Stadt Speyer in den ersten vier Sommerferienwochen wieder eine Ganztagsbetreuung in der Walderholung an. Von Montag, 15. Juli bis einschließlich Freitag, 9. August 2024 können Speyerer Grundschulkinder werktags von 8 bis 16 Uhr nach Herzenslust spielen, basteln, toben und vieles mehr.

Die Hochwasserschutzmaßnahmen der Stadt Speyer konnten erfolgreich umgesetzt werden. In den nächsten Tagen ist eine deutliche Entspannung der Lage zu erwarten. Mit abfließendem Hochwasser ist erfahrungsgemäß mit anschließendem Druckwasser zu rechnen.

Die Musikschule der Stadt Speyer lädt am Samstag, 15. Juni 2024 alle musikinteressierten Kinder und ihre Familien herzlich zum Tag der offenen Tür ein. Von 11 bis 14 Uhr haben Besuchende die Gelegenheit, die vielfältigen Angebote der Musikschule im Mausbergweg 144 kennenzulernen und auszuprobieren.

Am 9. Juni 2024 finden die Kommunal- und Europawahlen statt. Wegen der Auszählung der Stimmzettel der Stadtratswahl sind am Montag, 10. Juni 2024 alle städtischen Dienststellen ganztägig geschlossen. Dies betrifft insbesondere die Bürgerbüros in der Maximilianstraße und der Industriestraße, das Standesamt, die VHS und die Stadtbibliothek in der Villa Ecarius sowie die Tourist-Information.

Aufgrund von Kranarbeiten wird der Nußbaumweg auf Höhe der Hausnummer 10 von Dienstag, 18. Juni bis voraussichtlich Freitag, 21. Juni 2024 für den Verkehr gesperrt. Eine Umleitung wird eingerichtet. Der Durchgang für Zufußgehende ist weiterhin möglich.

Die Volkshochschule Speyer wartet auch im Juni mit vielen interessanten Veranstaltungen auf. Die folgende Übersicht stellt einige beispielhafte Höhepunkte des Programms im nächsten Monat vor.

Aufgrund von Kanalbauarbeiten für die neue Rettungswache wird die Rulandstraße auf Höhe der Paul-Egell-Straße ab Montag, 24. Juni bis voraussichtlich 10. Juli 2024 für den Verkehr voll gesperrt. Umleitungen werden eingerichtet.

Historische Führung "Adenauerpark/Alter Friedhof", 2. Juni, Treff: Eingang Adenauerpark/Bahnhofstraße, Beginn 14:30 Uhr, Gebühr 9 €. Angaben ohne Gewähr. Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Mobil 0175 7467677.

Wegen Gleisarbeiten im Auftrag der Deutschen Bahn wird der Bahnübergang Wormser Landstraße von Freitag, 17. Mai 2024, 20 Uhr, bis voraussichtlich Mittwoch, 22. Mai 2024, 20Uhr, für den Verkehr gesperrt. Der betroffene Straßenabschnitt wird beidseitig als Sackgasse ausgewiesen. Eine Umleitung wird eingerichtet.

Die Führung Kunst in Speyer findet am 18. und 20. Mai statt. Treff: 15 Uhr Kulturhof/Flachsgasse. Stationen: Ausstellung 40 Jahre Künstlerbund, Georgsbrunnen, Jakobspilger, Stadthaus, Friedrich Magnus Schwerd, Ölberg, Salier, Finale: Spinne. Gebühr: 9 €. 

Unter dem Motto "Rikscha-Gespräche: Wir bringen Ihre Stimme in Fahrt!" hat die UfS eine überraschende Form des Bürgerdialogs parat: 17. Mai an der Alten Münz, am 31. Mai am Berliner Platz sowie am 1. Juni nochmals an der Alten Münz, lädt Ufs die Bürger zu persönlichen Gesprächen im Rahmen einer kleinen Rikschafahrt ein.

UfS, die neue Wählergruppe, veranstaltet am Sonntag, 12. Mai (Muttertag), zwischen 15 und 19 Uhr ein Info-Picknick mit Live-Musik auf der Domwiese rechts von der Rheinallee (Klipfelsau). Musikbegeisterte aus der UfS-Kandidierenden-Liste schenken ihre Stimmen den Speyerer Bürgerinnen und Bürgern!

Die Stadtverwaltung informiert, dass der Spielplatz im Sanddornweg ab Montag, 13. Mai 2024, bis voraussichtlich Mitte Juli 2024 wegen Sanierungs- und Umgestaltungsarbeiten gesperrt sein wird. Im Zuge der Arbeiten werden neue Bolzplatz-Tore und ein Ballfangzaun, Sitzauflagen für die Bänke, eine Doppelschaukel und eine Balancieranlage montiert.

Folgende Wahlkampfveranstaltungen beziehunsweise Informationsstände hat die Speyerer SPD bis Mitte Mai geplant: Samstag, 11. Mai, „Auf ein Eis mit Malu“ Infostand an der Alten Münz ab 9.00 Uhr

Der DGB Stadtverband Speyer lädt in Kooperation mit der Katholischen Dompfarrei Pax Christi und dem Protestantischen Dekanat Speyer zu einer Diskussionsveranstaltung am Mittwoch, 15. Mai, um 19 Uhr, in der Quartiersmensa plus St. Hedwig (Q+H), Heinrich-Heine-Straße 8, mit Vertreterinnen und Vertretern der bei der Kommunalwahl am 9. Juni 2024 kandidierenden demokratischen Parteien ein.